Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler


Moderatoren: Mattes75, since72

Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon westline/cs » Mo 12. Feb 2018, 16:43

Status-Update:

WIEBE, HEINRICH UND CO.
Preußen Münster: Bangen um verletzte Spieler

Beim SC Preußen Münster beißen derzeit viele Spieler auf die Zähne. In Magdeburg kassierte der SCP gleich zwei neue Verletzungen - aber vielleicht ist es nicht ganz so schlimm wie befürchtet?

http://www.westline.de/fussball/sc-preu ... ler?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon Mattes75 » Mo 12. Feb 2018, 16:57

Wenn sich das wirklich so herausstellt, ist man mit nem blauen Auge davon gekommen.
Hoffe das MRT bestätigt das morgen.
Fussballfans sind keine Verbrecher!!

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon Carri on » Mo 12. Feb 2018, 17:25

Gute Besserung !
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon Kleini » Mo 12. Feb 2018, 18:42

Hoffentlich ist es nicht so schlimm wie zuerst befürchtet.

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon Link » Mo 12. Feb 2018, 19:22

Gibts denn bei Mai, Rinderknecht und Körber schon ne Tendenz?

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon westline/cs » Di 13. Feb 2018, 13:14

Kurzes Update... Malte Metzelder sagte eben gerade, dass man bei Danilo Wiebe wohl erst am Mittwochmorgen genauer sagen könne, was los ist. Er war aber vorsichtig optimistisch, dass der Spieler mit einem blauen Auge, pardon: Knie, davonkommt.

Auch bei Moritz Heinrich ist die Lage besser als zunächst befürchtet. Für Rostock reicht es vielleicht nicht, aber es droht keine längere Pause.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon hegelvatter » Mi 14. Feb 2018, 14:29

Wiebe angeblich mit Kreuzbandanriss! Das heißt dann wohl Saisonende für Wiebe...bitter!
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon Mattes75 » Mi 14. Feb 2018, 14:39

Sehr bitter. Gute Besserung.
Fussballfans sind keine Verbrecher!!

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon md4712 » Mi 14. Feb 2018, 14:39

Shit

Re: Wiebe, Heinrich und Co.: Bangen um verletzte Spieler

Beitragvon westline/cs » Mi 14. Feb 2018, 14:54

Moment, Leute, erstmal abwarten:

Das ist der aktuelle Stand:

KNIEVERLETZUNG
Preußen Münster: Danilo Wiebe droht Saison-Aus

Der SC Preußen Münster fürchtet eine böse Diagnose: Danilo Wiebe fällt möglicherweise für den Rest der Saison beim SCP aus. Noch am Dienstag hatte der Klub auf eine vergleichsweise kurze Pause gehofft. Meldungen über die Verletzung bestätigte der Verein allerdings noch nicht - aus Gründen.

http://www.westline.de/fussball/sc-preu ... aus?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de