Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort etc


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon SteinfurterSCP06 » Do 9. Nov 2017, 11:25

Einfach mal teilnehmen. Ich habe es schon gemacht und finde die Fragen auch sehr gut formuliert. Diese Umfrage könnte auch durchaus sehr interessant für die Vereinsführung werden, da auch beispielsweise nach einem Standort gefragt wird.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon von 1951 » Do 9. Nov 2017, 11:30

Habe auch teilgenommen,

Ist in meinen Augen eine detaillierte, aber gleichzeitig nachvollziehbare und gut durchdachte Sache.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Do 9. Nov 2017, 11:59

knauerpauer hat geschrieben:Edit: aber ich muss auch sagen, dass ein wenig mehr Impressum als Name und E-Mail die Seriosität der Umfrage unterstreichen könnte.

Nicht mal das finde ich :?

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon knauerpauer » Do 9. Nov 2017, 12:15

Klein Peppi hat geschrieben:
knauerpauer hat geschrieben:Edit: aber ich muss auch sagen, dass ein wenig mehr Impressum als Name und E-Mail die Seriosität der Umfrage unterstreichen könnte.

Nicht mal das finde ich :?

Ist auch sehr klein geschrieben ;)
Bild
Einen mach' ich noch. (T. Knauer)

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Do 9. Nov 2017, 19:16

Solange man nicht teilgenommen hat vielleicht, Du Aushilfsoptiker :mrgreen:

Bei mir steht....
Diese Umfrage haben sie schon beantwortet!

Nur abgesendete Fragebögen werden ausgewertet! Klicken Sie dazu am Ende des Fragebogens auf "Absenden".

...und nix mehr mit Impressum o.ä.

Aber Danke ;-)

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon seit1962 » So 12. Nov 2017, 23:02

An diesem Wochenende hatten die vier größten Ratsfraktionen ihre Haushaltsberatungen.

http://www.wn.de/Muenster/3052351-Haush ... r-Wohnraum

"Im Etat will die CDU .... einen Planungskostenansatz für die Sanierung des Preußenstadiums ...".

Na ja, wenigstens nicht vergessen. Planungskosten sind, wie die Bezeichnung schon suggeriert, nicht eigentlichen die Investitionskosten für Bau, Steine, Erden.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Mo 13. Nov 2017, 09:35

WN hat geschrieben: .... einen Planungskostenansatz für die Sanierung des Preußenstadiums ...".

Ich befinde mich seit 1977 im Preußenstadium.





Sind die blöd? :?

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Carri on » Mo 13. Nov 2017, 10:20

Die sind schon im Endstadium :roll:
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Kleini » Mo 13. Nov 2017, 10:39

Die merken doch eh nix mehr. :lol:

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon seit1962 » So 19. Nov 2017, 12:01

Pressemeldung der Rats-Grünen zur Stadionthematik vom 16.11.2017

http://www.grüne-münster.de/2017/eine-realistische-chance-fuer-den-sc-preussen/