Unsere Konkurrenz


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Hannes » So 15. Apr 2018, 11:06

Wir dürfen wirklich nicht vergessen, dass Bäumer, De Angelis und Gockel unseren mausetoten Verein vorher 5 (?) Jahre lang entschuldet und wieder konkurrenzfähig in die 3. Liga gebracht haben.
Ohne diese alte Vereinsführung hätten wir höchstwahrscheinlich gar nicht mehr die Chance, Spaß an unserem Verein zu haben.

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon flori06 » So 15. Apr 2018, 11:35

Hannes hat geschrieben:Wir dürfen wirklich nicht vergessen, dass Bäumer, De Angelis und Gockel unseren mausetoten Verein vorher 5 (?) Jahre lang entschuldet und wieder konkurrenzfähig in die 3. Liga gebracht haben.
Ohne diese alte Vereinsführung hätten wir höchstwahrscheinlich gar nicht mehr die Chance, Spaß an unserem Verein zu haben.


Sie haben nicht Jahre lang den Verein entschuldet, sondern die Schulden in negativem Eigenkapital versteckt.
"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und den nennen sie ihren Standpunkt."
(Albert Einstein)

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Standfußballer » So 15. Apr 2018, 14:09

Sie haben uns Mitglieder angelogen. Das ist das Schlimmste an der ganzen Sache.

Im Abstiegskampf mit Schulden übernommen und im Abstiegskampf mit Schulden wieder übergeben.

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Link » Mo 16. Apr 2018, 23:51

http://www.liga3-online.de/acht-punkte- ... r-abstieg/

Wollen wohl mit einem Personaletat von 5 mio. in die 3. Liga gehen. Wirtschaftlich muss es denen ja blendend gehen oder aber sie können tatsächlich nicht mit Geld umgehen...