Heute


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Heute

Beitragvon redcard » Fr 17. Mär 2017, 22:43

Hat der auch noch einen Bruder im Aufsichtsrat?
Am Ende muss man stark sein!

Re: Heute

Beitragvon Klein Peppi » Fr 17. Mär 2017, 22:45

In der Regionalliga verliert Bor. Dortmund II sein erstes (!!) Saisonspiel mit 1:0 in Wuppertal.

Re: Heute

Beitragvon trebuco » Sa 18. Mär 2017, 15:14

Heute noch die richtigen Ergebnisse und das WE ist einfach Spitze :roll:
Es weht ein neuer frischer Wind in der 3. Liga ... aus dem Westen

Re: Heute

Beitragvon 70er-Fan » Sa 18. Mär 2017, 15:20

1:0 für Erfurt in Duisburg :o

Die hatten doch keine Lizenz für die zweite beantragt :lol:
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Heute

Beitragvon trebuco » Sa 18. Mär 2017, 15:24

70er-Fan hat geschrieben:1:0 für Erfurt in Duisburg :o

Die hatten doch keine Lizenz für die zweite beantragt :lol:


Von daher scheißegal 8-)
Es weht ein neuer frischer Wind in der 3. Liga ... aus dem Westen

Re: Heute

Beitragvon 70er-Fan » Sa 18. Mär 2017, 15:35

Und Kiel führt in Mainz
Erfurt inzwischen hinten
Läuft
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Heute

Beitragvon schwarzer adler » Sa 18. Mär 2017, 16:16

Jetzt auf SWR Aalen vs Pornatelli, Aalen schwach, sind nicht unschlagbar... :!:
pro Stadionverbot für CDU & Grüne Abgeordnete der Stadt MS

Re: Heute

Beitragvon 70er-Fan » Sa 18. Mär 2017, 16:18

schwarzer adler hat geschrieben:Jetzt auf SWR Aalen vs Pornatelli, Aalen schwach, sind nicht unschlagbar... :!:

Führen aber
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: Heute

Beitragvon Link » Sa 18. Mär 2017, 16:46

...und?
holt sich Paderborn heute Dotchev zurück? Tut der sich den Haufen an?

Re: Heute

Beitragvon Bargfrede » Sa 18. Mär 2017, 16:49

Na ja, wer wie Paderborn sein verbliebenes Publikum mit einem Kurzauftritt des grauenhaftesten deutschen Schlagersängers Nino De Angelo bereits vor dem Anpfiff in die Schockstarre treibt, darf sich nicht wundern, wenn der Gegner ausgesprochen gereizt auf so etwas reagiert................