Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon IM Friseur » Di 8. Mai 2018, 12:10

Langewilli hat geschrieben:
IM Friseur hat geschrieben:Wen interessiert sowas eigentlich?


Dich offensichtlich auch.


Ich fand die 3 Ausrufezeichen so anziehend ;-)

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon Konrad » Di 8. Mai 2018, 12:11

Favre ist ein Supertrainer und außerdem, finde ich, sehr sympathisch ("dummerweise sympathisch", wenn er nach Dortmund geht). Aber er ist auch dünnhäutig. Nicht so sicher, dass das in Dortmund funktionieren würde.

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon Liebhaber » Di 8. Mai 2018, 12:34

In besagtem Artikel ging es um sehr viel Statistik und Zahlen.
Es wurden einige Dinge herausgearbeitet, bei denen Favre ein "Alleinstellungsmerkmal" für sich beansprechen könne.

Und ich finde auch, dass gerade seine "Dünnhäutigkeit" (oder wie andere es formulieren: seine "Weinerlichkeit") ihn interessant machen.

Ich erinnere mich an Interviews nach Spielen, die so ganz anders waren, als das, was man so gemeinhin hört.
Dazu sein wacher, suchender Blick.

Zur Beruhigung: ich hab auch Peter Bosz für sehr interessant gehalten.

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon Frahe04 » Di 8. Mai 2018, 13:31

Konrad hat geschrieben:Favre ist ein Supertrainer und außerdem, finde ich, sehr sympathisch ("dummerweise sympathisch", wenn er nach Dortmund geht). Aber er ist auch dünnhäutig. Nicht so sicher, dass das in Dortmund funktionieren würde.


und zudem wird er in Dortmund nicht soviel bekommen wie damals in Mönchengladbach; er wird kurzfristig liefern müssen, noch so eine Saison wie die aktuelle können sich unsere Nachbarn nicht mehr leisten
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon Viererkette » Di 8. Mai 2018, 14:48

Ich fürchte auch, wenn Favre zu den Nachbarn geht, wird er liefern. Er ist tatsächlich etwas empfindlich und wohl schnell auf dem Absprung, aber was soll's? Bei Gladbach war er von 20011-2015, das ist länger als der durchschnittliche Trainer bei uns ausgehalten hat - oder muss "ausgehalten wurde" heißen? :)
„Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.“ ―Charles Bukowski

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon naseblauweiß » Di 8. Mai 2018, 15:55

Favre ist zweifellos ein guter Trainer. Bei Nagelsmann wäre mir allerdings deutlich unwohler gewesen und der sollte erst einmal kein Thema sein, da Favre zumindest in der ersten Saison funktionieren wird, und Nagelsmann sich dann 2019 anderweitig umschauen muss oder er bleibt noch länger bei Hoff, was ich allerdings nicht glaube. Aber letztendlich: Lirum, larum, was interessieren mich Favre oder Nagelsmann, wenn wir doch den besten Trainer von allen haben ;)
bwg
nbw

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon IM Friseur » Di 8. Mai 2018, 17:16

Nagelsmann wird doch der Nach-Nachfolger von Kovac, nachdem am 9. Spieltag Carlo Ancelotti nur bis zum Saisonende übernommen hat.

Re: Trainer der Saison: Domenico Tedesco !!!

Beitragvon frieders » Di 15. Mai 2018, 15:06

Mal zurück zum Thema :lol:

Tedesco war auch mein Wuschtrainer mit Perspektive

Und im Unterschied zu anderen hat er auch noch geliefert.

Das macht ihn eindeutig zum Trainer der Saison! Da kommt kein anderer in dieser Saison oder lang vorher dran! :D
Wer sich auf die Fußspitzen stellt, steht nicht fest...