Derbysieg gegen den BVB: Schalke ist die Nummer eins im Pott


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Derbysieg gegen den BVB: Schalke ist die Nummer eins im Pott

Beitragvon westline/redaktion » So 15. Apr 2018, 17:46

Neu bei uns:

Derbysieg gegen den BVB: Schalke ist die Nummer eins im Pott

Der FC Schalke 04 ist die Nummer eins im Revier! Das Derby gegen den BVB gewannen die Königsblauen am Sonntag mit 2:0. Damit ist der Klub der Rückkehr in die Champions League wieder einen Riesenschritt näher gekommen.

http://www.westline.de/fussball/schalke ... ott?ref=fo

Re: Derbysieg gegen den BVB: Schalke ist die Nummer eins im

Beitragvon Frahe04 » So 15. Apr 2018, 21:02

selten einen so leblosen BxB-Trainer im Derby gesehen wie heute.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Derbysieg gegen den BVB: Schalke ist die Nummer eins im

Beitragvon Der Steiger » So 15. Apr 2018, 22:06

Frahe04 hat geschrieben:selten einen so leblosen BxB-Trainer im Derby gesehen wie heute.


Die Mannschaft war aber ebenso leblos und selbst die Fans waren heute für ihre Verhältnisse zurückhaltend. Bezeichnend auch die Interviews nach dem Spiel. Sahin sinngemäß: "Joa, wir sind halt nicht konstant diese Saison." Und der Knaller war Stöger: "ich habe noch Vertrag bis Juni und das ist auch gut so."
Da ist einiges im Argen beim Nachbarn.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"