Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon BuB » Mo 16. Apr 2018, 17:52

Der Steiger hat geschrieben:@Peter: Wann eröffnest du denn den nächsten Spiele-Thread? Deine Befürchtung, du könntest dich irgendwie vordrängeln, kann ich dir übrigens ohne Weiteres nehmen: da wir Schalker ein sehr abergläubisches Völkchen sind, gilt hier im Forum die Devise "Never change a winning Thread-Eröffner". Soll heißen, solange Schalke gewinnt, "darfst" du nicht nur den neuen Spiele-Thread eröffnen, nein, du hast sogar die "moralische Verpflichtung" dies zu tun. :mrgreen: ;)


Schön beschrieben! :lol:
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon Rapor04 » Mo 16. Apr 2018, 20:16

Wir sind nicht abergläubisch, aber es könnten schreckliche Dinge geschehen. Ich hab's im Kaffesatz gesehen und am Flug der Vögel!

Vielleicht sollten wir auch die kleine Nanook aus dem Zoom zum Symbol / Maskottchen nehmen. Seid sie da ist, erst im Bauch von Mama Lara, getz in echt, haben wir kein Derby verloren! Oder Naldo wird Pate, fangen ja beide mit "Na" an und sind einmalig.

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon BuB » Mo 16. Apr 2018, 20:38

Rechnen kann Nobbi auch nicht :lol: :lol: :lol:

Naldos Tor im Netradio

https://www.bvb.de/content/download/136 ... ldotor.mp3
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon elTribe » Mo 16. Apr 2018, 20:40

IM Friseur hat geschrieben:Ach komm, vor 2 oder 3 Jahren wurde hier getönt, wir müssten auch mal solche Knaller wie Aubameyang, Lewandowski oder Dembele ausgraben und sie mit Wertsteigerung verkaufen. Diverse vorsichtige Kommentare, dass diese Jungs mitnichten günstig, sondern bereits alle im zweistelligen Millionenbereich gekostet haben, wurden beeindruckt von den Titeln beiseite gewischt..


Naja, sie haben fuer die 3 von dir genannten Spieler laut Transfermarkt 32 Millionen bezahlt und sie fuer 223 Millionen weiterverkauft. Weiss nicht, warum du da von "beiseite wischen" sprichst. Das waren schon sehr gute Transfers (sie hatten allerdings auch das Glueck, dass Barca deutlich ueber Marktwert fuer Dembele bezahlt hat).

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon IM Friseur » Mo 16. Apr 2018, 20:49

Eben. Und in der gleichen Zeit haben wir 0 Euro für Draxler, Neuer und Sané bezahlt – und wie viel Millionen haben wir da nochmal eingenommen?

Weder war das Gras damals drüben so grün wie es vielen gerne schien, noch ist es dort jetzt so kümmerlich und verdorrt, dass man Zorc als Wurzel allen Übels bezeichnen müsste.

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon Der Steiger » Mo 16. Apr 2018, 21:25

Der Jörch B. hat geschrieben:
Der Steiger hat geschrieben:Bemerkenswert finde ich irgendwie den freien Fall des Peter Stöger in dieser Saison. Nachdem er ruhig, geduldig und kontinuierlich den einstigen Karnevalsverein 1.FC Köln bis in die Europaleague geführt hatte, genügte im Prinzip der Abgang eines einzigen Spielers um Köln schon nach nicht mal einer Halbserie rettungslos ans Tabellenende zu befördern. Nach dem unvermeidlichen Rausschmiss ist er so dämlich und tut sich das Himmelfahrtskommando bei den Nachbarn an, obwohl ein Blinder mit Krückstock sehen konnte, dass bei denen so gar nichts zusammenpasst und vor allen Dingen überhaupt nicht das Spielermaterial zur Verfügung stand, mit dem Stöger seinen Spielstil durchzuziehen pflegt. Es kam wie es kommen musste: leidenschaftsloses Scheitern in den Pokalwettbewerben und glanzlose Siege in der Liga, die das Umfeld ordentlich beunruhigten. Und wenn man Stöger so auf der Bank zusieht, beschleicht einen der Eindruck, dass er nichts mehr herbeisehnt, als in vier Wochen endlich in den Sack hauen zu können. Bin ehrlich gespannt, ob er sich von diesem Karriereknacks nochmal erholt.


Wobei man sagen muss, dass Stögers Punktebilanz bei den Nachbarn so schlecht nun auch nicht ist. 15 Spiele mit 29 Punkten. Also 1,93 Punkte pro Spiel. Und die Bilanz könnte sich ja noch bis Saisonende verbessern. Auch wenn es ohne Michy Batshuayi schwer wird.


Ich nehm mal das raus:
Objektiv ist das ja richtig, dass Stögers Bilanz durchaus ansehnlich ist. Das war z.B. Kellers Bilanz aber auch (sorry für den Seitenhieb). Die Außenwahrnehmung ist jedoch eine ganz andere und seine Außendarstellung im Übrigen auch. In Kombination mit dem Drama in Köln könnte das einen ordentlichen Karriereknick geben, egal ob nun zurecht oder nicht.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon Aladyn » Mo 16. Apr 2018, 21:26

BuB hat geschrieben:Rechnen kann Nobbi auch nicht :lol: :lol: :lol:

Naldos Tor im Netradio

https://www.bvb.de/content/download/136 ... ldotor.mp3


Schönes Ding. :-D
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon elTribe » Mo 16. Apr 2018, 22:44

IM Friseur hat geschrieben:Eben. Und in der gleichen Zeit haben wir 0 Euro für Draxler, Neuer und Sané bezahlt – und wie viel Millionen haben wir da nochmal eingenommen?


Naja, Nachwuchs und Transfers sind dann doch zwei paar Schuhe. Unsere Nachwuchsarbeit war in den letzten Jahren sicherlich deutschlandweit an der Spitze, unsere Einkaeufe nicht unbedingt.

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon EddieW » Mo 16. Apr 2018, 23:20

Burgi und naldo halte ich für gute Einkäufe. Harit ebenso. Stambouli wird immer besser. Caligiuri ist Klasse. Was willst du mehr?
Wenn ein guter Einkauf 20+ Millionen bedeutet, dann waren das halt Nieten.
Ich find, heidel macht das gut bis jetzt.
Geboren in Gelsenkirchen-Resse und auch noch stolz drauf!

Re: Spielthread 30.Spieltag FC Schalke-BXB

Beitragvon Marcos » Mo 16. Apr 2018, 23:48

Ja und wie findet ihr den Bentaleb?

Und was wird aus Meyer?