Susanne Hein-Reipen: Der ratlose Spielbericht...


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Susanne Hein-Reipen: Der ratlose Spielbericht...

Beitragvon westline/cs » Mo 22. Jan 2018, 08:43

Der ratlose Spielbericht
Goretzka-Hickhack kostet Schalke Stimmung, Nerven und zwei Punkte

Die Stimmung in der Veltins-Arena war fast genauso unterkühlt wie die Temperaturen, zu weit gingen die Meinungen der 60.650 Schalkefans zur Personalie Leon Goretzka auseinander. Flammende Protestbanner hier, Verständnis dort – und am Ende ließ sich die Mannschaft von der ungewöhnlichen Lethargie anstecken und verlor zwei bereits sicher geglaubte Punkte. Susanne Hein-Reipen über einen frustrierenden Nachmittag, der viele Fragen aufwirft.

http://www.westline.de/fussball/schalke ... kte?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Susanne Hein-Reipen: Der ratlose Spielbericht...

Beitragvon Gibbs » Mo 22. Jan 2018, 16:22

Da hast du vollkommen Recht, BuB. Besonders nach den Aussagen von Tönnies und Heidel.
Einen Spieler, der noch eine komplette Saisonrückrunde zu Verfügung steht, anzuzählen (milde ausgedrückt) ist aus meiner Sicht unprofessionell aber auch menschlich ziemlich daneben. Die Anteile von Lego an der Posse mal ausgenommen. Der kriegt ja gerade sein Fett.
Ich hatte wirklich gerade Freude an der neuen Saison gefunden.
Die ist jetzt hin. Da hat Legos Abgang mit zu tun aber fast noch schlimmer dieses Vereinsschädigende Verhalten von T. und H. inklusive pfeifender Pfeifen.

Re: Susanne Hein-Reipen: Der ratlose Spielbericht...

Beitragvon BuB » Mo 22. Jan 2018, 17:09

Hier - wann hat es zuletzt eine so leblose, stumme Nordkurve gegeben? :(

https://www.facebook.com/sblondundblau/ ... 139920130/
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Susanne Hein-Reipen: Der ratlose Spielbericht...

Beitragvon Neunzehnnullvier » Mo 22. Jan 2018, 18:15

BuB hat geschrieben:wann hat es zuletzt eine so leblose, stumme Nordkurve gegeben? :(



Ich habe alles gegeben. Und war nachher trotzden heiser. Und wenn du bei Sky-Go nochmal bei 54:30 guckst, siehst du wie sich Füllkrug bei mir prsönlich für ein paar freundliche Komplimente bedankt. :twisted:

Zu Goretzka: Wer seinen Mannschaftskameraden hoch und heilig verspricht "Ihr erfahrt es als erstes wenn ich mich entschieden habe", dann zum Medizicheck nach München fährt und dort unterschreibt, und es die Mannschaft aus der Zeitung erfahren lässt, ist ein charakterschwacher Drecksack. Und die passen immer noch am besten zum FCB.

In sofern eine folgerichtige Entscheidung.
"Schalke ist so ein Verein, der geht unter die Haut und das geht nie wieder weg" (Klaas-Jan Huntelaar)