Trainigslager mit Spieler aus der U19


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon Liebhaber » So 7. Jan 2018, 18:20

Tekpetey mit neuer Rolle.
Ob Domenico wieder mal einen Spieler neu erfindet?

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon Der Steiger » So 7. Jan 2018, 18:26

Liebhaber hat geschrieben:Tekpetey mit neuer Rolle.
Ob Domenico wieder mal einen Spieler neu erfindet?


Ich fand den Bernard gar nicht schlecht. Wäre grandios, wenn Tedesco den irgendwie einbauen könnte. Von mir aus auch erstmal dosiert und im Hinblick auf nächste Saison.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus Porcius Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Deniz Aytekin keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon guzzi » So 7. Jan 2018, 20:07

Ich hab´s nicht gesehen.
Irgend welche erkenntnisse zu den Jungspunden?

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon Boston04 » So 7. Jan 2018, 21:02

Liebhaber hat geschrieben:Tekpetey mit neuer Rolle.
Ob Domenico wieder mal einen Spieler neu erfindet?

Mit welcher Rolle denn?
- bo

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon Konrad » So 7. Jan 2018, 21:03

guzzi hat geschrieben:Ich hab´s nicht gesehen.
Irgend welche erkenntnisse zu den Jungspunden?

Dragon und Czyborra hab ich wenig wahrgenommen. Krüger wurde ein-, zweimal beteiligt, konnte aber nix draus machen. Tekpetey in der 1. Hz ganz gut dabei. McKennie recht gut, dem sieht man an, dass er schon Erfahrung hat. Nübel ein paarmal mit gewagten, aber gelungenen Aktionen mit dem Ball am Fuß. Beim Gegentor erst mit einer klasse Reaktion, dann machtlos.
Gut gefallen haben mir die Jungspunde Harit und Embolo.

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon 21 » So 7. Jan 2018, 21:17

Mckennie hat die Naldoposition übernommen und Tekpetey den Caligiuriersatz gegeben. Fand beide ok.
Bwg
21

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon IM Friseur » So 7. Jan 2018, 22:00

Embolo habe ich bis zum Tor eher kritisch gesehen. Viele technische Fehler, ich war etwas erschrocken. Aber dann macht er gamz souverän die Hütte. Finde ihn schwer einzuschätzen.

Richtig Spaß gemacht hat mir tatsächlich auch Harit. Geiler Fußballer einfach. Auch Meyer fand ich gut. Am auffälligsten für mich aber Pjaca. Viele Wege, guter Antriit, schon erstaunliches Verständnis mit den Nebenleuten. Gelingt ihm ein, zweimal der Querpass, sammelt er noch einen Assist. Das Tor war stark. Überlegt rechts reingetippt statt den Fuß kompliziert einzudrehen. Und eine echte gute Präsenz auf dem Platz. Der könnte uns tatsächlich eine Menge Freude machen.

Re: Trainigslager mit Spieler aus der U19

Beitragvon guzzi » So 7. Jan 2018, 22:00

Merci