Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder


Moderatoren: Erwin u Helmut, S04ever, EddieW

Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon westline/cs » Mi 26. Apr 2017, 14:24

Wird wohl eine Gaudi...

Letztes Spiel für Huub Stevens
Schalke feiert seine Geschichte: 20 Jahre Eurofighter
Von Carsten Schulte

Ja, doch: Natürlich darf man auch mal in der Vergangenheit leben, ein bisschen von schönen Momenten träumen, sich an gemeinsamen Jubel erinnern. Schalke tut das im Mai. Mit (fast) allen alten Helden von 1997. Die Eurofighter kehren zurück.

http://www.westline.de/fussball/schalke ... ter?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon matze04 » Mi 26. Apr 2017, 15:17

Und mit Yyyyyyyyves gibt es die erste Absage:

http://www.waz.de/sport/fussball/s04/sc ... 72403.html

Muss man natürlich respektieren aber in erster Linie ist es doch ein Event für die Fans und die Beteiligten von damals, daher finde ich es schade.

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon westline/cs » Mi 26. Apr 2017, 15:32

matze04 hat geschrieben:Und mit Yyyyyyyyves gibt es die erste Absage:

http://www.waz.de/sport/fussball/s04/sc ... 72403.html

Muss man natürlich respektieren aber in erster Linie ist es doch ein Event für die Fans und die Beteiligten von damals, daher finde ich es schade.


Olaf Thon sagte ja (siehe Text), dass man von Yves nichts anderes erwartet habe... 8-) Und dass man ihn weiter bearbeiten werde.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Frahe04 » Mi 26. Apr 2017, 19:46

gehe konform mit Yves!

Diese perverse kommerzielle Ausschlachtung der Eurofighter ist einfach nur ekelhaft!!!
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Bidi » Mi 26. Apr 2017, 20:10

Frahe04 hat geschrieben:Diese perverse kommerzielle Ausschlachtung der Eurofighter ist einfach nur ekelhaft!!!

Sehe ich ähnlich, liegt aber in der Hauptsache einfach daran, dass wir sonst nichts zu feiern haben. Das ist das eigentlich Tragische an dieser Geschichte! :(
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE war einmal der GEilste Club der Welt!

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Samir04 » Do 27. Apr 2017, 05:33

Frahe04 hat geschrieben:gehe konform mit Yves!

Diese perverse kommerzielle Ausschlachtung der Eurofighter ist einfach nur ekelhaft!!!


Ich hatte Yves Aussage eigentlich dahingehend interpretiert, dass es Ihm um die Kommerzialisierung im FUSSBALL generell geht, und keinesfalls um die Eurofighter oder um das Spiel im speziellen.

Im übrigen finde ich es sehr schön und besonders dass wir mit allen Beteiligten so etwas auf die Beine stellen nach 20 Jahren. Und das ist tatsächlich ein Teil von Schalke, auf den man Stolz sein kann. Ich vergleiche da eher etwas mit Leicester - schätze die werden in 20 Jahren ebenfalls noch den Triumph vom letzten Jahr feiern.

Es war eine fantastische, mitreißende Zeit damals, die ich persönlich niemals vergessen werde. Dass wir danach nix mehr zu feiern hatten, stimmt ja so auch nicht. International gab es danach keinen Titel mehr,- ok, - aber National schon im DFB Pokal....
"KLAUS, DIE HACKEN MIR HIER DIE EIER AB!!!"

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Der Jörch B. » Do 27. Apr 2017, 08:27

Samir04 hat geschrieben:Ich hatte Yves Aussage eigentlich dahingehend interpretiert, dass es Ihm um die Kommerzialisierung im FUSSBALL generell geht, und keinesfalls um die Eurofighter oder um das Spiel im speziellen.

Im übrigen finde ich es sehr schön und besonders dass wir mit allen Beteiligten so etwas auf die Beine stellen nach 20 Jahren. Und das ist tatsächlich ein Teil von Schalke, auf den man Stolz sein kann. Ich vergleiche da eher etwas mit Leicester - schätze die werden in 20 Jahren ebenfalls noch den Triumph vom letzten Jahr feiern.

Es war eine fantastische, mitreißende Zeit damals, die ich persönlich niemals vergessen werde. Dass wir danach nix mehr zu feiern hatten, stimmt ja so auch nicht. International gab es danach keinen Titel mehr,- ok, - aber National schon im DFB Pokal....


:!:
Danke Samir.
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon matze04 » Do 27. Apr 2017, 09:02

Samir04 hat geschrieben:Ich hatte Yves Aussage eigentlich dahingehend interpretiert, dass es Ihm um die Kommerzialisierung im FUSSBALL generell geht, und keinesfalls um die Eurofighter oder um das Spiel im speziellen.


Er war ja zum Zehnjährigen schon verstimmt, was das Verhalten des Vereins angeht:

http://www.reviersport.de/25572---sport ... ke-04.html

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Samir04 » Do 27. Apr 2017, 10:05

matze04 hat geschrieben:
Samir04 hat geschrieben:Ich hatte Yves Aussage eigentlich dahingehend interpretiert, dass es Ihm um die Kommerzialisierung im FUSSBALL generell geht, und keinesfalls um die Eurofighter oder um das Spiel im speziellen.


Er war ja zum Zehnjährigen schon verstimmt, was das Verhalten des Vereins angeht:

http://www.reviersport.de/25572---sport ... ke-04.html


Danke matze04, das wusste ich so noch nicht...!!
"KLAUS, DIE HACKEN MIR HIER DIE EIER AB!!!"

Re: Schalke feiert Geschichte: 20 Jahre Eurofighter + Bilder

Beitragvon Dickbrettbohrer » Do 27. Apr 2017, 12:44

Wenn man immer nur gegen alles motzt wird man nie seine innere Ruhe finden.
Ein bischen mehr Demut würde Yyyyyyve ganz gut zu Gesicht stehen, immerhin hat er durch Schalke ganz gut gelebt.
Als die fetten Prämien flossen hatte er ja auch nichts gegen die Kommerzialisierung des Fußballs.