Die Spiele der Anderen....


Moderatoren: Erwin u Helmut, S04ever, EddieW

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Der Jörch B. » Di 5. Sep 2017, 11:04

Mal fernab von dieser bescheuerten Schwalbe muss man einfach festhalten, dass Timo Werner ein begnadeter moderner Stürmer ist. Der wird uns in der Nationalmannschaft noch viel Freude machen.
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon BuB » Di 5. Sep 2017, 11:33

Genau deshalb (und wegen seines Gesabbels hinterher) ist die Schwalbe ja so unverschämt. Warum genügt Typen wie ihm oder Robben nicht ihre sportliche Überlegenheit?! Nein, es werden zusätzlich noch 1000 Tricks versucht.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Der Jörch B. » Di 5. Sep 2017, 12:37

BuB hat geschrieben:Genau deshalb (und wegen seines Gesabbels hinterher) ist die Schwalbe ja so unverschämt. Warum genügt Typen wie ihm oder Robben nicht ihre sportliche Überlegenheit?! Nein, es werden zusätzlich noch 1000 Tricks versucht.


Mir fallen jetzt bei Werner zumindest nicht "1000 Tricks" ein, die er neben seiner sportlichen Überlegenheit versucht. Da finde ich das Jammern und die Schauspielerei bei Robben schlimmer.
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Langewilli » Di 5. Sep 2017, 12:39

Der Jörch B. hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:Genau deshalb (und wegen seines Gesabbels hinterher) ist die Schwalbe ja so unverschämt. Warum genügt Typen wie ihm oder Robben nicht ihre sportliche Überlegenheit?! Nein, es werden zusätzlich noch 1000 Tricks versucht.


Mir fallen jetzt bei Werner zumindest nicht "1000 Tricks" ein, die er neben seiner sportlichen Überlegenheit versucht. Da finde ich das Jammern und die Schauspielerei bei Robben schlimmer.


Vielleicht bleibt AR vonner WM fern - mangels Qualifikation------------------- :?:
Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon altinthon » Di 5. Sep 2017, 14:17

Ich konnte das Spiel nur im Ruckel-Format gucken, was ich dann gelassen habe. Hatte jemand das gleiche Problem? Mein Profil:
- Kabelkunde
- Smart-TV Philips
- Sky-Receiver

Ruckeln sowohl über Fernseher direkt als auch über Sky wobei das Kabelsignal durch den Sky-Receiver zum Fernseher geschleift wird.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Langewilli » Di 5. Sep 2017, 14:22

Wann fliegen dem Robben seine endlich raus?
Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Himmel04 » Di 5. Sep 2017, 15:42

Das war mal wieder Fussball vom Allerfeinsten, den unsere Nationalmannschaft da gezeigt hat. Es mag einen Klassenunterschied geben, aber wie selten spielen unsere mal so überlegen gegen einen viel schwächeren Gegner.

Was mich vor allem begeistert ist die Ballsicherheit gepaart mit der Ruhe am Ball. Aber natürlich auch die Lauf- und Passwege. Richtiger Fussball.
"Und dann sagte der Russe, der ein wenig deutsch konnte, zu mir: Kommst Du aus Schalke?" (Mein Oppa)

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Bidi » Di 5. Sep 2017, 17:43

Himmel04 hat geschrieben:Was mich vor allem begeistert ist die Ballsicherheit gepaart mit der Ruhe am Ball.

Das ist in der Tat auffällig und jeder Spieler hat seltenst mehr als 2 Ballkontakte. Meist sind es Özil oder Draxler gewesen die den Ball länger hatten, ansonsten überwiegend Direktpassspiel! Augenschmauß!
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE war einmal der GEilste Club der Welt!

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon hannover1958 » Di 5. Sep 2017, 22:10

Kono liegt 0:2 in Island zurück. Hoffentlich schlägt ihm das für Sonntag nicht aufs Gemüt.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon BuB » Sa 9. Sep 2017, 16:17

Frankfurt führt in Gladbach - dank datt Kevin-Prööönz, wie Fritz von TuT sagen würde.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild