Was macht eigentlich...?


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon saihttaM » Mi 16. Mai 2018, 16:58

Hoffentlich sind die Nachbarn mit der Favre-Geschichte schon so weit, dass sie aus der Nummer mit ihm nicht mehr rauskommen.
Dann würde ich entspannt in die Zukunft schauen.
Ein Hasenhüttl als Coach dort, wäre aus meiner Sicht suboptimal.
Mit CH Zukunft königsblau gestalten.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon 21 » Mi 16. Mai 2018, 17:11

Konrad hat geschrieben:Tja. Ich möchte Rangnick nicht zum Chef haben ...

Wenn die leipziger das jetzt einfach so gemacht hätten im Zuge der Saisonaussprache, könnte man dazu von Außebn gesehen erstmal nix sagen. Aber mit dem beschwichtigenden Vorlauf vom Sonntag finde ich es dann doch hart. Rangnick stelle ich mir auch anstrengend vor.
bwg
21

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Rapor04 » Mi 16. Mai 2018, 19:15

[quote]Konrad hat geschrieben:
Tja. Ich möchte Rangnick nicht zum Chef haben ...[/quote]

Wird dir wohl auch erspart bleiben!

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Konrad » Mi 16. Mai 2018, 23:49

Rapor04 hat geschrieben:
Konrad hat geschrieben:
Tja. Ich möchte Rangnick nicht zum Chef haben ...


Wird dir wohl auch erspart bleiben!

Ich nehme auch an, ja. Bisher hat man mich jedenfalls nicht gefragt, ob ich Nachfolger von Hasenhüttl werden möchte.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Der Steiger » Do 17. Mai 2018, 07:00

Da ich den Zuckerbrausefabrikanten eine gewisse Weitsicht durchaus attestiere, nehme ich nicht an, dass sie den Trainer ohne eloquenten Ersatz derart schroff absägen. Ich frage mich, wer diese 1A-Lösung sein könnte? Kriegen sie vllt doch Nagelsmann von Hopp losgeeist. Das wäre extrem unangenehm.
Oder ist ihnen doch ganz simpel der Erfolg des BuLi-Premierenjahres zu Kopf gestiegen und Platz 6 und Viertelfinale EL war ihnen nicht gut genug. Sollte jetzt aus Verlegenheit der Rolf dort den Trainer mimen, fänd ich das herrlich einfallslos und gewöhnlich.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon 21 » Do 17. Mai 2018, 07:04

Im Zweifel wird Wittmann einen Tip parat haben.
bwg
21

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Frahe04 » Do 17. Mai 2018, 09:07

21 hat geschrieben:Im Zweifel wird Wittmann einen Tip parat haben.
bwg
21


Roger Schmidt, den wollte Wittmann doch schon bei uns platzieren. ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon hannover1958 » Do 17. Mai 2018, 10:35

Frahe04 hat geschrieben:
21 hat geschrieben:Im Zweifel wird Wittmann einen Tip parat haben.
bwg
21


Roger Schmidt, den wollte Wittmann doch schon bei uns platzieren. ;)


Lt Kicker wird Schmidt nicht kommen, da man sich finanziell wohl nicht einigen würde. Rose von RB II soll heiß gehandelt werden.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon meg1904 » Do 17. Mai 2018, 12:57

könnte auch sein , dass rangnick das 1 jahr selbst macht
und dann kommt nagelsmann in 2019
Wer will, sucht Wege.
Wer nicht will, sucht Gründe.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon 21 » Do 17. Mai 2018, 14:53

meg1904 hat geschrieben:könnte auch sein , dass rangnick das 1 jahr selbst macht
und dann kommt nagelsmann in 2019

2019 ist entweder Favre oder Kovac Geschichte und der Gute kann es sich dann aussuchen. Ich persönlich glaube der WorstCase für Bayern ist, dass Kovac einschlägt ;) bzw. andersrum: Die kommen mit einem mässigen Erfolg in 2018/19 klar, weil sich in 2019 die Handlungsoptionen verbessern.
bwg
21