30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig


Moderatoren: Erwin u Helmut, S04ever, EddieW

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Dorstener » Fr 21. Apr 2017, 17:22

Mehr als 1 Punkt wäre eine Überraschung. Aber jedes Spiel muss erst mal gespielt werden, wie wir gestern gesehen haben.

Was Goretzka angeht, bin ich pessimistischer als einige hier. Gehirnerschütterung dauert ein paar Tage, deshalb schätze ich es als zu früh ein. Aber bin kein Arzt. ;-)
Bild
Wolf Fuss: 97 haben die Fans gesagt: Datt erzähl ich noch meine Enkel! Und jetzt?
Vermutlich: Datt erzähl ich noch meine Enkel ihre Kinder!

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon ErwinK » Fr 21. Apr 2017, 19:51

Fortuna Düsseldorf zeigt gerade, wie man aus dem scheinbar gesicherten Mittelfeld in akute Abstiegsgefahr gerät. Wir brauchen Sonntag möglichst drei Punkte und unrealistisch ist das nicht. Wichtig wird es sein, ob die Kräfte reichen. Mit Goretzka rechne ich nicht. Eine Gehirnerschütterung sollte man nicht unterschätzen. Eine Woche dürfte da Minimum an Pause anstehen.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Langewilli » Fr 21. Apr 2017, 23:51

Frahe04 hat geschrieben:mit der Einstellung und dem Einsatz von gestern ist auch gegen Lipsia was drin ;)


Wenn Schalke gewonnen haben sollte, dann könnt ihr ja den "Lipsi" tanzen :P

:P https://www.youtube.com/watch?v=02vA_6O-_9Q :P

cnr :mrgreen: :mrgreen:
Bild

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Frahe04 » Sa 22. Apr 2017, 10:11

Langewilli hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:mit der Einstellung und dem Einsatz von gestern ist auch gegen Lipsia was drin ;)


Wenn Schalke gewonnen haben sollte, dann könnt ihr ja den "Lipsi" tanzen :P

:P https://www.youtube.com/watch?v=02vA_6O-_9Q :P

cnr :mrgreen: :mrgreen:


oder den hier https://www.youtube.com/watch?v=0Qbc9VUBy_8 :mrgreen:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon ApodiktischeReiterin » Sa 22. Apr 2017, 11:04

Ich frage mich, wie unsere physisch am Boden liegende, emotional ausgelaugte und dezimierte Mannschaft bis Sonntag wieder auf die Beine kommen will. Und dann kommen auch noch die ausgeruhten Leipziger.

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Sinner » Sa 22. Apr 2017, 12:28

ApodiktischeReiterin hat geschrieben:Ich frage mich, wie unsere physisch am Boden liegende, emotional ausgelaugte und dezimierte Mannschaft bis Sonntag wieder auf die Beine kommen will. Und dann kommen auch noch die ausgeruhten Leipziger.


Ganz einfach - professionell denken, taktisch eine Vision haben, ultimativ das Team motivieren & einstellen. Auf 5 Positionen rotieren und von Minute 1 Vollgas geben!

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon BuB » Sa 22. Apr 2017, 12:43

und die 5 wären...?
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Grevenstein » Sa 22. Apr 2017, 13:05

Die Blauen haben sich die ganze Saison ausgeruht, da können 120 Minuten schon anstrengend sein. Fragt uns aber am Montag auf der Arbeit auch keiner, wie hart das Wochenende war.

Viel ist morgen eh nicht zu erwarten.

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Hartplatz » Sa 22. Apr 2017, 13:39

ApodiktischeReiterin hat geschrieben:Ich frage mich, wie unsere physisch am Boden liegende, emotional ausgelaugte und dezimierte Mannschaft bis Sonntag wieder auf die Beine kommen will. Und dann kommen auch noch die ausgeruhten Leipziger.

Kann man/frau so sehen. Dass RB vermutlich frischer sein wird und dass das EL-Spiel Kraft gekostet hat, ist klar. Hoffe aber, dass die Jungs Gas geben und das, was gegen Ajax so positiv war, jetzt wieder auf den Platz bringen. Bloss nicht diesen Schlafwagen-Fussball! Brotloses Hin- und Hergeschiebe des Balls in der eigenen Hälfte könnte gegen RB ein böses Erwachen geben. Am Sonntagabend sind wir schlauer!
"Die Faszination des Fußballs läßt sich leicht erleben, schwer beschreiben und unmöglich erklären."
(A. Tenzer)

Re: 30. Spieltag: Schalke 04 - RB Leipzig

Beitragvon Sinner » Sa 22. Apr 2017, 18:19

BuB hat geschrieben:und die 5 wären...?


Kolasinac, Goretzka, Riether, Stambouli, Burgstaller oder Caligiuri

..... und erst mal DANKE an den HSV :lol: