8. Spieltag ohne BVB


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Mike1985 » Di 10. Okt 2017, 08:52

Fr, 13.10.2017 20:30 Uhr VfB Stuttgart - 1. FC Köln

Sa, 14.10.2017 15:30 Uhr FC Bayern München - SC Freiburg
Sa, 14.10.2017 15:30 Uhr TSG Hoffenheim - FC Augsburg
Sa, 14.10.2017 15:30 Uhr Hertha BSC Berlin - FC Schalke 04
Sa, 14.10.2017 15:30 Uhr 1. FSV Mainz - Hamburger SV
Sa, 14.10.2017 15:30 Uhr Hannover 96 - Eintracht Frankfurt

Sa, 14.10.2017 18:30 Uhr Borussia Dortmund - RB Leipzig

So, 15.10.2017 15:30 Uhr Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg

So, 15.10.2017 18:00 Uhr SV Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach

Glaube nicht das Freiburg was holt, aber ich hoffe sie treten wie gegen uns auf alles was sich bewegt.

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon slig » Di 10. Okt 2017, 09:43

freiburg und augsburg holen mindestens einen punkt!

schlacke kriegt wie immer nix gebacken gegen mauernde gegner wie hertha, die wollen ja eher selber mauern, machen sie ja sogar in ihren heimspielen.

mainz hamburg hannover frankfurt, nunja was soll man dazu sagen.

wir müssen unser heimspiel unbedingt gewinnen.

pillen-radkappen, da wird sich bestimmt wieder zeigen wie tief die buli im durchschnitt gesunken ist, wenn man den ehemaligen "topvereinen" der liga beim stümpern zu guckt.
--------------- Bürki ---------------
- Pischu - Daz - Bartra - Rapha -
------ Götze - Weigl - Dahoud ------
- Yarmo -- Aubameyang -- Pulisic -

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon HabKeineIdee » Di 10. Okt 2017, 09:44

Mike1985 hat geschrieben:
Sa, 14.10.2017 18:30 Uhr Borussia Dortmund - RB Leipzig

gehört hier nicht hin ;)

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Mike1985 » Di 10. Okt 2017, 09:59

HabKeineIdee hat geschrieben:
Mike1985 hat geschrieben:
Sa, 14.10.2017 18:30 Uhr Borussia Dortmund - RB Leipzig

gehört hier nicht hin ;)

Es darf nichts an meiner Serie geändert werden. Hab unser spiel an den letzten beiden Spieltagen auch mit hingeschrieben. :)

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Kastell » Di 10. Okt 2017, 10:27

Ich tippe auf eine Augsburger Sieg.
Die sind für mich dieses Jahr eine Top 6 Mannschaft. Die haben Altlasten wie Boubadila und so abgegeben und sehr clever eingekauft. Sie haben dazu noch einen sehr ruhigen aber auch guten Trainer. Finnbogason ist immer für ne Bude gut und Heller und seine Gang machen richtig Druck über Außen. Bleiben die relativ Verletzungsfrei dürfte die Euro League drin sein. Ich sehe sie vor den Pillen und den Blauen.

8. Spieltag - Bundesliga (ohne BVB)

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 13. Okt 2017, 17:00

Fr, 13.10.17, 20:30 Uhr

Stuttgart - Köln (Köln braucht den 3er dringender)

Sa, 14.10.17, 15:30 Uhr

Buy€rn - Freiburg (Freiburg hat nur 1 Chance. Auf alles treten, was sich bewegt)
Hupenheim - Augsburg (Pro Augsburg)
Berlin - SchXlke (Mittelfeld Duell. Am liebsten 0:0 mit vielen glatt roten Karten)
Mainz - Hamburg (Pro Mainz)
Hannover - Frankfurz (Hannover soll Rotz Bull, SAP + den Weißwürsten ruhig an die Pelle rücken)

So, 15.10.17, 15:30 Uhr

Pillen - VW (El plastico)

So, 15.10.17, 18 Uhr

Bremen - Gladbach (Bremen braucht den 3er dringender)
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Tschuttiball » Fr 13. Okt 2017, 19:58

Also mit DER Offensive wird Köln absteigen. Was die für Chancen verballern ist nicht mehr feierlich. Der Stöger tut mir irgendwie leid.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Tschuttiball » Fr 13. Okt 2017, 20:08

Und nun führt Stuttgart 1:0 :lol:

Ich glaube Köln steigt echt ab.
Zuletzt geändert von Tschuttiball am Fr 13. Okt 2017, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon auba » Fr 13. Okt 2017, 20:15

köln erst sowas von überlegen. kriegt aber den ball nicht ins tor. osako und vor allem jojic sind sowas von daneben. die steigen ab geb ich dir recht.
Ich habe heute meinen Kaffee mit Redbull gekocht,
jetzt kann ich Geräusche sehn.Bild

Re: 8. Spieltag ohne BVB

Beitragvon Bart65 » Fr 13. Okt 2017, 20:43

Wenn ich mir die Darbietungen so ansehe, dann können wir heilfroh sein, dass wir solche Oberspezialisten wie Jojic los sind...

Gute Güte... was eine Graupe!
Vorsicht! Nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen kann der Konsum von Ranziger Brühe zu schrumpfenden Cojones führen!