Das neue BVB Champions League Trikot 17/18


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Zubitoni » Do 18. Mai 2017, 19:46

La Roja hat geschrieben:Mir gefällt's sehr gut, besser als das dieser Saison.


laufende saison ist mein favorit ever, aber dieses ist auch stark.

puma liefert ab, das muss man denen lassen.
T: weide, bürki
IV/AV: pische, socke, bartra, schmelle, rapha, durm, TOPRAK, ZAGA, SUBO, TOLJAN
DM: nuri, rode, weigl, castro, shinji, götze, DAHOUD
OM: reus, puli, schü, LARSEN, PHILIPP, YARMO, SANCHO
ST: auba, isak

{verletzt}

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon ignazius5 » Do 18. Mai 2017, 19:58

Hübsch. Aber das Kleid passt nicht wirklich und Querstreifen machen beider Figur nur unnötig dick. :mrgreen:

Gruß Ignazius

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Bernd1958 » Do 18. Mai 2017, 19:59

Da alles Geschmacksache ist wird es immer unterschiedliche Meinungen geben. Mir ist es eigentlich egal solange die Vereinsfarben dominieren und nicht irgendwann mal die Farbe Ultrabeauty unsere Trikotfarbe wird

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Gelber Tyrion » Do 18. Mai 2017, 20:04

Bernd1958 hat geschrieben:Da alles Geschmacksache ist wird es immer unterschiedliche Meinungen geben. Mir ist es eigentlich egal solange die Vereinsfarben dominieren und nicht irgendwann mal die Farbe Ultrabeauty unsere Trikotfarbe wird


Das dürfte wohl die eigentliche Farbe dieses Forums sein ; )

#pussytum

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Wacköön » Fr 19. Mai 2017, 08:40

...wann gibbet denn dat Auswähatztrikot zu bestaunen?

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon theo » Fr 19. Mai 2017, 09:38

Finde das Trikot eigentlich nicht schlecht, aber vielleicht sollte der BVB und Puma in Zukunft den Bierkonsum der Fans und dessen Auswirkungen auf die Körpermitte berücksichtigen und deshalb Trikots mehrheitlich mit Längsstreifen entwerfen.

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Tschuttiball » Fr 19. Mai 2017, 09:49

theo hat geschrieben:Finde das Trikot eigentlich nicht schlecht, aber vielleicht sollte der BVB und Puma in Zukunft den Bierkonsum der Fans und dessen Auswirkungen auf die Körpermitte berücksichtigen und deshalb Trikots mehrheitlich mit Längsstreifen entwerfen.


Ja für mich schlechtes Marketing. Denke nämlich nicht, dass der Kundenwunsch lautet "ich möchte Querstreifen".
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Herb » Fr 19. Mai 2017, 09:52

Oder umgekehrt: Das Trikot sollte als Ansporn für den ein oder anderen mit Kummerspeck angefütterten Fan dienen, bis zum Ende der Sommerpause ein paar Kilöchen loszuwerden. Damit zu Saisonbeginn das Trikot sitzt ;)

Also: Statt Bratwurst und Nackensteak öfter mal 'nen Maiskolben auf den Grill legen und statt Ommas Speckkartoffelsalat kann es dann auch mal ein Schälchen Rohkostsalat sein. Dazu ein feines stilles Wässerchen und die Pfunde purzeln :mrgreen:

Wer weiß, wie oft wir uns noch aufregen müssen in diesem Sommer. Da ist es hinsichtlich des Herzinfarktrisikos nicht optimal, wenn man auch noch zu viel auf den Rippen hat. Der Verein sorgt sich halt um unsere Gesundheit.

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon theo » Fr 19. Mai 2017, 10:00

Herb hat geschrieben:Oder umgekehrt: Das Trikot sollte als Ansporn für den ein oder anderen mit Kummerspeck angefütterten Fan dienen, bis zum Ende der Sommerpause ein paar Kilöchen loszuwerden. Damit zu Saisonbeginn das Trikot sitzt ;)

Also: Statt Bratwurst und Nackensteak öfter mal 'nen Maiskolben auf den Grill legen und statt Ommas Speckkartoffelsalat kann es dann auch mal ein Schälchen Rohkostsalat sein. Dazu ein feines stilles Wässerchen und die Pfunde purzeln :mrgreen:


Hey, bis dato kamen deine Posts immer sehr sympathisch rüber, ich hoffe Du willst daran in Zukunft nichts ändern. Maiskolben, Rohkostsalat und nen Wässerchen, geht´s noch? :o
Meine bessere Hälfte schaut ab und zu hier rein, nicht dass sie dann noch auf dumme Gedanken kommt.

Re: Das neue BVB Trikot 17/18 - Die Katze ist aus'm Sack ;-)

Beitragvon Bernd1958 » Fr 19. Mai 2017, 10:14

Herb hat geschrieben:Oder umgekehrt: Das Trikot sollte als Ansporn für den ein oder anderen mit Kummerspeck angefütterten Fan dienen, bis zum Ende der Sommerpause ein paar Kilöchen loszuwerden. Damit zu Saisonbeginn das Trikot sitzt ;)

Also: Statt Bratwurst und Nackensteak öfter mal 'nen Maiskolben auf den Grill legen und statt Ommas Speckkartoffelsalat kann es dann auch mal ein Schälchen Rohkostsalat sein. Dazu ein feines stilles Wässerchen und die Pfunde purzeln :mrgreen:

Wer weiß, wie oft wir uns noch aufregen müssen in diesem Sommer. Da ist es hinsichtlich des Herzinfarktrisikos nicht optimal, wenn man auch noch zu viel auf den Rippen hat. Der Verein sorgt sich halt um unsere Gesundheit.


Ich habe hier ja schon viel schlechtes gelesen, aber das übertrifft es bei weitem. ;)
Wahrscheinlich dann in Zukunft auch nur noch Diät Bier, alkoholfrei natürlich. Nee nee nee, dann lieber Längsstreifen am Trikot ...