++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon smolli91 » Do 18. Mai 2017, 11:35

http://www.reviersport.de/352354---dres ... sruhe.html

Stellungnahme der Dynamo Ultras. Wie ich finde sehr gelungen und trifft es ziemlich auf den Punkt. Da geh ich völlig konform. Schade dass vereinzelte Idioten das Bemühen tausender Fans in ganz Deutschland mit dummen Aktionen zunichte machen und verhindern zumindest von Seiten der Fans eine Grundlage zur Diskussion zu schaffen.
''Durch meine Adern fliesst anstatt rot, SCHWARZ und GELBES Blut und zwar bis in den Tod - DU bist meine LIEBE mein STOLZ mein VEREIN, für dich schwenk ich Fahnen, hau auf Trommeln und stimm ein...''

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon Herb » So 21. Mai 2017, 23:09

Auf Twitter Rulebreaker09‏ hat geschrieben:
Trotz Südtribühnensperrung hat der @BVB zum 6. mal in Folge den höchsten Zuschauerschnitt in Europa


:arrow: https://twitter.com/Rulebreaker1909/sta ... 12/photo/1

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon Herb » Sa 2. Sep 2017, 10:40

Glaubwürdig wäre es ja, wenn sich der DFB nun für das Verhalten der eigenen Fans auch selbst mal ein Geisterspiel oder einen Teilausschluss auferlegen würde:

http://m.focus.de/sport/fussball/wm-201 ... 44902.html

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon HabKeineIdee » Sa 2. Sep 2017, 11:32

Herb hat geschrieben:Glaubwürdig wäre es ja, wenn sich der DFB nun für das Verhalten der eigenen Fans auch selbst mal ein Geisterspiel oder einen Teilausschluss auferlegen würde:
:lol:

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon auba » Sa 2. Sep 2017, 11:35

na passt mal auf,das der dfb das nicht den bvb fans in die schuhe schiebt.
Ich habe heute meinen Kaffee mit Redbull gekocht,
jetzt kann ich Geräusche sehn.Bild

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon Herb » Sa 2. Sep 2017, 14:30

welt.de hat geschrieben:Damit wurde klargemacht, so Grindel, „ihr seid nicht unsere Fans. Ihr seid Krawallmacher. Ihr habt im Stadion nichts verloren. Ihr missbraucht die Bühne des Fußballs. Wir sind nicht Eure Mannschaft.


Quelle: https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... shared.web

Man höre und staune. So einfach ist das also.
Kann man davon ausgehen, dass der DFB diese Sichtweise auch den Vereinen zubilligt? Dann dürfte sich das Thema "Strafen" ja erledigt haben...

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon amoroso2008 » Sa 2. Sep 2017, 14:52

Herb hat geschrieben:
welt.de hat geschrieben:Damit wurde klargemacht, so Grindel, „ihr seid nicht unsere Fans. Ihr seid Krawallmacher. Ihr habt im Stadion nichts verloren. Ihr missbraucht die Bühne des Fußballs. Wir sind nicht Eure Mannschaft.


Quelle: https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... shared.web

Man höre und staune. So einfach ist das also.
Kann man davon ausgehen, dass der DFB diese Sichtweise auch den Vereinen zubilligt? Dann dürfte sich das Thema "Strafen" ja erledigt haben...


Zu geil, in der Buli heißt es, die Vereine sind für ihre Fans zuständig und somit werden die Vereine bestraft und sanktioniert. Genauso dämlich wie die Aussage von Hummels "Das sind keine Fans, das sind Hooligans". Hooligans, Herr Hummels, sind Leute die die Plattform Fußball für Gewalt und Randale nutzen. Die gestrigen Gesänge waren natürlich extrem daneben und höchst peinlich. Trotzdem passt weder die Bezeichnung Hooligans noch Krawallmacher
Dortmund, Dortmund
Dortmund, Dortmund
Und wir werden IMMER Borussen sein,
Es gibt NIE NIE NIE einen anderen Verein........

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon Happy09 » Sa 2. Sep 2017, 15:40

Entgegen Deiner Meinung amoroso:

Das Statement von Hummels war total richtig!

Es waren Krawallmacher, die diese Gesänge (auch Nazi Parolen) angestimmt haben
(wenn die Meldungen stimmen).

Nein, nicht nur daneben. So benimmt man sich nicht in einem Gastland!

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon amoroso2008 » Sa 2. Sep 2017, 15:44

Happy09 hat geschrieben:Entgegen Deiner Meinung amoroso:

Das Statement von Hummels war total richtig!

Es waren Krawallmacher, die diese Gesänge (auch Nazi Parolen) angestimmt haben
(wenn die Meldungen stimmen).

Nein, nicht nur daneben. So benimmt man sich nicht in einem Gastland!


Da sind wir uns absolut einig, außer bei dem Punkt, das Gesänge Krawall sind ;)
Dortmund, Dortmund
Dortmund, Dortmund
Und wir werden IMMER Borussen sein,
Es gibt NIE NIE NIE einen anderen Verein........

Re: ++ EIL ++ BVB akzeptiert DFB-Strafe... Süd bleibt dicht

Beitragvon Herb » Sa 2. Sep 2017, 16:03

Kommt auf den Inhalt der Gesänge an.