S O S - Stimmung im WS


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon domax64 » Sa 18. Feb 2017, 20:21

Zubitoni hat geschrieben:stimmung war erstaunlich gut heute. kein unterschied zu erkennen...


Ich habe jedenfalls alles gegeben, aber es war schon etwas merkwürdig. Fühlte sich an, wie ein Konzert eines Orchesters ohne Dirigent: die Einsätze wurden sehr häufig verpasst. Dafür war es aber extrem gut :-)
Wer am morgen verknittert aufsteht hat am Tag die besten Entfaltungsmöglichkeiten!

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon sw2105 » Sa 18. Feb 2017, 21:54

dius23 hat geschrieben:Doch!

Kein dominierender,nerviger Dauergesang !


Das hörte sich am TV aber (leider) anders an :o

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon Stumpen2007 » Sa 18. Feb 2017, 22:09

... ich fand es gut. man hat halt alles gegeben. bei uns hat keiner gesessen.

im radio ha ich gehört, dass schmelle nicht zufrieden war. der hat sie doch nicht alle auf'm baum.

die 37'er haben alles gegeben.

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon sw2105 » Sa 18. Feb 2017, 22:29

Stumpen2007 hat geschrieben:im radio ha ich gehört, dass schmelle nicht zufrieden war. der hat sie doch nicht alle auf'm baum.

Bei Sky hörte sich das so an, dass er froh ist wenn die Süd wieder besetzt ist. Was ist daran falsch?

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon dius23 » So 19. Feb 2017, 11:26

Wie man die Stimmung am Tv beurteilen kann ist mir unklar!

Zumindest ist Stimmung nicht gleich Lautstärke!

Das Problem der Süd wurde gestern deutlich.

Laut und nicht spielbezogen .Man könnte auch eine CD abspielen!Gestern konnte sich die geschrumpfte Süd auf der Nord nicht durchsetzen und war dann wohl beleidigt!

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon driverx » So 19. Feb 2017, 12:21

dius23 hat geschrieben:Wie man die Stimmung am Tv beurteilen kann ist mir unklar!

Zumindest ist Stimmung nicht gleich Lautstärke!

Das Problem der Süd wurde gestern deutlich.

Laut und nicht spielbezogen .Man könnte auch eine CD abspielen!Gestern konnte sich die geschrumpfte Süd auf der Nord nicht durchsetzen und war dann wohl beleidigt!


Was für ein Stuss.

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon Gelber Tyrion » So 19. Feb 2017, 12:41

dius23 hat geschrieben:Wie man die Stimmung am Tv beurteilen kann ist mir unklar!

Zumindest ist Stimmung nicht gleich Lautstärke!

Das Problem der Süd wurde gestern deutlich.

Laut und nicht spielbezogen .Man könnte auch eine CD abspielen!Gestern konnte sich die geschrumpfte Süd auf der Nord nicht durchsetzen und war dann wohl beleidigt!


Nee. Selbst an "schlechten" Tagen sorgt die Süd ja für das besondere Flair,
und genau das fehlte ja auch.


Auf die gesamt "Stimmung" bezogen war das wirklich eine Strafe,
es bleibt einfach zu hoffen das sich dass nicht mehr wiederholt.

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon Zubitoni » Mo 20. Mär 2017, 23:09

Von der Stimmung der BVB-Fans waren die Ingolstadt-Anhänger allerdings enttäuscht.
„Die Heimtribüne blieb weit hinter ihrem Ruf zurück und erst nach Spielende hörte man, wie laut es sein kann, wenn mehr als 5 Prozent der größten Stehplatztribüne Europas ihren Mund aufmachen“, so die Fans. (we)

hört sich jetzt auch nicht sooo gut an. dabei hätte in dem spiel pushende stimmung von der süd geholfen.
T: weide, bürki
IV/AV: pische, socke, bartra, schmelle, rapha, durm, TOPRAK, ZAGA, SUBO, TOLJAN
DM: nuri, rode, weigl, castro, shinji, götze, DAHOUD
OM: reus, puli, schü, LARSEN, PHILIPP, YARMO, SANCHO
ST: auba, isak

{verletzt}

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon schnabelewopski » Mo 20. Mär 2017, 23:23

Im selben Text steht auch, dass die FCI Fans mehrfach zu vernehmen gewesen wären.
Hab ich ehrlich gesagt nix von mitbekommen...

Stimmung war nicht gut, das ist richtig. Haben sich die Fans den Spielern ein bisschen angepasst. Außerdem wurde von TU ein neues Lied "geprobt." Das ist dann auch immer eher schwierig.

Re: S O S - Stimmung im WS

Beitragvon smolli91 » Mo 20. Mär 2017, 23:52

schnabelewopski hat geschrieben:Im selben Text steht auch, dass die FCI Fans mehrfach zu vernehmen gewesen wären.
Hab ich ehrlich gesagt nix von mitbekommen...

Stimmung war nicht gut, das ist richtig. Haben sich die Fans den Spielern ein bisschen angepasst. Außerdem wurde von TU ein neues Lied "geprobt." Das ist dann auch immer eher schwierig.


Kennst du den Namen des Lieds bzw gibts davon auch ein vorstellungsvideo?
''Durch meine Adern fliesst anstatt rot, SCHWARZ und GELBES Blut und zwar bis in den Tod - DU bist meine LIEBE mein STOLZ mein VEREIN, für dich schwenk ich Fahnen, hau auf Trommeln und stimm ein...''