Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Oktober 2017


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon HabKeineIdee » Do 5. Okt 2017, 10:20

Ich befürchte bei Rapha sowieso, dass es einige Zeit dauern wird, bis er wieder da ist, wo er am Anfang der Vorsaison gewesen ist.
Er ist mMn, nach der ersten Verletzung nicht mehr an das Anfangs-Niveau herangekommen und die Ausfälle 2+3 werden das nicht besser gemacht haben.

Bin gespannt ob er überhaupt nochmal der Mittelfeldmotor wird, da er dort jetzt einfach auch mehr Konkurrenz hat und daher eventuell auch nicht mehr so schnell zu so vielen Spielanteilen kommen wird.

Somit wird er womöglich "nur" noch als LV zum Zuge kommen und dort eben subjektiv nicht mehr so glänzen können. Objektiv vielleicht - aber es wirkt einfach ganz anders als auf der 8.

Die Summe aus schwierigem Zurückfinden auf altes Niveau + andere Position, lassen mich zwar nicht pessimistisch, aber zumindest skeptisch sein, dass wir ihn noch mal so strahlen sehen werden.

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon domax64 » Do 5. Okt 2017, 19:02

HabKeineIdee hat geschrieben:Ich befürchte bei Rapha sowieso, dass es einige Zeit dauern wird, bis er wieder da ist, wo er am Anfang der Vorsaison gewesen ist.
Er ist mMn, nach der ersten Verletzung nicht mehr an das Anfangs-Niveau herangekommen und die Ausfälle 2+3 werden das nicht besser gemacht haben.

Bin gespannt ob er überhaupt nochmal der Mittelfeldmotor wird, da er dort jetzt einfach auch mehr Konkurrenz hat und daher eventuell auch nicht mehr so schnell zu so vielen Spielanteilen kommen wird.

Somit wird er womöglich "nur" noch als LV zum Zuge kommen und dort eben subjektiv nicht mehr so glänzen können. Objektiv vielleicht - aber es wirkt einfach ganz anders als auf der 8.

Die Summe aus schwierigem Zurückfinden auf altes Niveau + andere Position, lassen mich zwar nicht pessimistisch, aber zumindest skeptisch sein, dass wir ihn noch mal so strahlen sehen werden.


Ein guter Fußballer bleibt ein guter Fußballer. Allerdings wird er wohl erst wieder in der Rückrunde voll angreifen können, denn neben der Fitness fehlt ihm wohl auch noch das taktische Verständnis für unser Bosz System, sporadisch Einsätze nicht ausgeschlossen.
Wer am morgen verknittert aufsteht hat am Tag die besten Entfaltungsmöglichkeiten!

Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 6. Okt 2017, 18:58

06. Oktober 2017, 10:22 Uhr

Das ist der Stand bei den Verletzten

Schürrle solle „sehr zeitnah“ wieder voll einsatzfähig sein.

Raphael Guerreiro ... könnte wie erwartet noch im Oktober oder spätestens im November wieder voll mitwirken. ...der BVB erwartet ihn in etwa zwei Wochen zurück auf dem Platz.

Marco Reus... Frühestens im Februar kann der BVB wieder mit seinem Angreifer rechnen.


Qualle: www.reviersport.de/359830---bvb-stand-b ... tzten.html
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Sahin

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 7. Okt 2017, 14:53

14:42 - 7. Okt. 2017

@nurisahin (Rückenprobleme) kehrt vorzeitig zurück nach Dortmund.


Qualle: https://twitter.com/RNBVB/status/916644966650216448
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Dahoud

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 7. Okt 2017, 15:01

12:20 - 7. Okt. 2017

Mahmoud #Dahoud ist am Dienstag beim Spiel der DE #U21 wegen Zahnschmerzen nicht dabei. Gute Besserung, Mo! #NORGER


Qualle: https://twitter.com/BVB/status/916609177782489088
Der Bild ist im Pott - Deutscher Pokalsieger ist nur der BVB

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon Herb » Sa 7. Okt 2017, 15:04

Gute Besserung, Mo! Schade, aber da kann man nichts machen. Sehr, sehr ärgerlich.

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon Andi-latte » Sa 7. Okt 2017, 15:38

Herb hat geschrieben:Gute Besserung, Mo! Schade, aber da kann man nichts machen. Sehr, sehr ärgerlich.


Wo ist der(Zwinker Smile) hin ;)
In diesem Augenblick schlafen 1,9 Mrd. Menschen 400 Mio. haben Sex, 1,3 Mrd. essen, 600 Mio. betreiben Körperpflege,
und ein Depp liest gerade meine Signatur und denkt sich, ach das will ich auch.

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon Herb » Sa 7. Okt 2017, 15:53

;)

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon Kastell » Sa 7. Okt 2017, 16:04

Diese vermehrten Zahnschmerzen im Moment. Das macht aber auch das Wetter :lol:

Re: Verletzungen und Rückkehrer Oktober 2017

Beitragvon Jasper1902 » So 8. Okt 2017, 20:06

Ich denke es ist zu befürchten, dass wir den nächsten Verletzten haben :roll:

http://www.kicker.de/news/fussball/wm/w ... -9942.html

sgG
Unsere Asozialität - werden wir niemals bereuen
1909