Transfers der Konkurrenz


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon pewpewlazorgunz » Fr 1. Sep 2017, 12:17

Der Traum wäre wohl, dass sie (Neymar) Barca im AF zersägen und dann im VF bei uns Endstation ist.

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon art_vandelay » Fr 1. Sep 2017, 12:17

slig hat geschrieben:krank
hoffe die schmieren weiterhin in der CL ab.


Gruppenphase dürfte kein Problem sein, danach geht es um das Losglück. Aktuell sehe ich wirklich nur Real Madrid in der Favoritenrolle, der Rest kommt Monatsform und Losglück etc an

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Ramses » Fr 1. Sep 2017, 14:40

MUFC wird diese Saison auch sehr weit kommen. Sie haben einen sehr starken Kader und deren Leistungen waren schon bemerkenswert.
„Eine Zeitung, mit der man den toten Fisch beleidigt, den man darin einwickelt.“ Volker Pispers über BLÖD

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Gelber Tyrion » Sa 2. Sep 2017, 15:11

FC Barcelona: Der Sommer der leeren Versprechungen

Sie gelobten, sie versprachen, sie kündigten an, bei Neymar, bei Coutinho, bei Lionel Messi. Am Ende aber wurde die Transferperiode für den FC Barcelona zum großen Reinfall - und die nächste könnte noch viel schlimmer werden. Was bleibt, sind verzweifelte Rechtfertigungen.


http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... ungen.html

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Herb » Sa 2. Sep 2017, 15:36

Nach einem Transfer für weit über 100 Mio. EUR ist so eine Überschrift schon bitter :P

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Ramses » Sa 2. Sep 2017, 19:19

Da haben sich die Dosen aber einen sehr "eigenwilligen" Spieler in den Kader geholt und wir können uns wohl glücklich schätzen, dass der Kelch an uns vorbeiging.
...Als er jedoch zur Pause ausgewechselt wurde, soll er darauf so ungehalten reagiert haben, dass ihn Trainer Sylvain Ripoll nun suspendierte....
KICKER
„Eine Zeitung, mit der man den toten Fisch beleidigt, den man darin einwickelt.“ Volker Pispers über BLÖD

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon bvbfan_92 » Do 7. Sep 2017, 15:41

Die Vereine der Premier League haben sich auf eine verkürzte Transferperiode im Sommer geeinigt. Das Transferfenster wird in England künftig schon vor Saisonbeginn schließen.

Die Deadline wird auf den Donnerstag vor Saisonstart 17:00 Uhr vorgezogen. Die Klubs können allerdings auch danach noch Spieler in andere Ligen abgeben, sofern dort das Transferfenster noch geöffnet ist.


https://sport.sky.de/fussball/artikel/p ... wkz=WXFNL1


Und das noch in den anderen TOP5 Ligen und es wäre schon ein großer Schritt getan.

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Tschuttiball » Do 7. Sep 2017, 17:03

Deutschland sollte sich dem umgehend anschliessen. WOBEI ein einheitliches Datum, für alle Top5 Ligen, wäre deutlich besser. Da die Ligen ja unterschiedlich starten.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon müsje » Do 7. Sep 2017, 17:07

bvbfan_92 hat geschrieben:
Die Vereine der Premier League haben sich auf eine verkürzte Transferperiode im Sommer geeinigt. Das Transferfenster wird in England künftig schon vor Saisonbeginn schließen.

Die Deadline wird auf den Donnerstag vor Saisonstart 17:00 Uhr vorgezogen. Die Klubs können allerdings auch danach noch Spieler in andere Ligen abgeben, sofern dort das Transferfenster noch geöffnet ist.


https://sport.sky.de/fussball/artikel/p ... wkz=WXFNL1


Und das noch in den anderen TOP5 Ligen und es wäre schon ein großer Schritt getan.

Die Engländer haben noch nie lange gefackelt, da wird gehandelt und nicht palavert.

Re: Transfers der Konkurrenz

Beitragvon Zubitoni » Do 7. Sep 2017, 22:39

war für uns eigentlich nicht von nachteil, dass die engländer immer sehr spät aktiv wurden, während wir schon vorher die schäfchen ins trockene bringen konnten. dieser vorteil geht nun flöten. grundsätzlich aber eine gute entscheidung.
T: weide, bürki
IV/AV: pische, socke, bartra, schmelle, rapha, durm, TOPRAK, ZAGA, SUBO, TOLJAN
DM: nuri, rode, weigl, castro, shinji, götze, DAHOUD
OM: reus, puli, schü, LARSEN, PHILIPP, YARMO, SANCHO
ST: auba, isak

{verletzt}